Diecad Modul Fassade

 

Das Fassadenmodul ist das "Flaggschiff" der DIECAD-Module. Es wurde konzipiert um die Steintechnik großer Fassadenprojekte rationell abzuwickeln. Heute sind mehr als 300 Lizenzen weltweit im Einsatz. Unabhängig von der Komplexität der Fassade ist die Zeitersparnis immer noch das wichtigste Pro für den Einsatz unserer Software.

Das Programm gliedert sich in 3 Arbeitsbereiche:

  • Plattenkonstruktion
  • Plattendefinition
  • Generierung der Stücklisten und Fertigungspapiere 

 

Der wichtigste Rationalisierungseffekt entsteht in Stufe (3). Nach der eigentlichen Konstruktionsarbeit stehen die Fertigungsunterlagen auf Knopfdruck vollautomatisch zur Verfügung. Unabhängig von der Kompliziertheit und dem Umfang der Fassade ist die Zeitersparnis bei den wichtigsten Grundfunktionen immer zu spüren: 

  •  Generierung der Platten an Hand eines vorgegebenen Fugenrasters
  •  Zuordnung der Ankerlochbohrungen
  •  Plattenverwaltung mit vollautomatischer Nummerierung
  •  Vollautomatische Massenermittlung
  •  Vollautomatische Erstellung von Produktionsunterlagen

 

News
26.07.2017
DIETRICH Steintechnik Akademie 2017
powered by EIKONA AG  ·  cy:con CMS